Direkt zum Inhalt springen
Menü

Neuregelung der Mütter- und Väterberatung ab Mai 2019

Die Mütter- und Väterberaterin Christina Ambühl hat ihre Stelle nach 4 Jahren gekündigt. Der Gemeinderat dankt ihr für das grosse Engagement zu Gunsten der Kinder von Meisterschwanden und Tennwil und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Der Gemeinderat hat die Gesamtsituation der Mütter- und Väterberatung geprüft und entschieden, ab 1. Mai 2019 mit dem Verein Mütter- und Väterberatung Region Aarau Plus zusammen zu arbeiten.

Der Verein Mütter- und Väterberatung Region Aarau Plus ist bereits in 22 Gemeinden tätig und bietet folgende Dienstleistungen für Familien mit Kindern von 0-5 Jahren:

  • Hausbesuche
  • Beratung per E-Mail
  • Beratung per Chat
  • Beratung per Telefon
  • Gruppenberatungen
  • FF3 (Erneute Kontaktaufnahme zum 3. Geburtstag ihres Kindes)
  • Terminbuchung online

Es besteht zudem die Möglichkeit, Beratungen in einer der anderen angeschlossenen Gemeinden zu besuchen. Weitere Informationen zum Verein Mütter- und Väterberatung Region Aarau Plus finden Sie auf der Website www.mvb-aarauplus.ch.

Bei allfälligen Fragen steht Ihnen Esther Riedo, Soziale Dienste Meisterschwanden (056 676 66 61) gerne zur Verfügung.